Biberach, 28.09.2020, von Domenico Baumann

Einsatz nach Verkehrsunfall

Nach einem Verkehrsunfall auf einer Kreisstraße bei Biberach, wurde am Abend des 27.09. gegen 20:30 Uhr die SEG (Schnelleinsatzgruppe) des THW Ortsverbandes Biberach alarmiert. Aufgaben der 14 eingesetzten Helfer waren die Ausleuchtung der Unfallstelle und verkehrsregelnde Maßnahmen. Zusätzlich unterstützte ein Helfer das zuständige Abschleppunternehmen. Nach erfolgter Unfallaufnahme konnten die Biberacher Helfer um etwa 24 Uhr den Einsatz beenden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: