Schwaibach, 12.06.2016, von Hans-Jörg Sorychta

THW-Jugend Biberach Baden unterstützte den SSV Gengenbach-Schwaibach

Anlässlich eines Sommerfestes des SSV Schwaibach unterstützte die Jugend des THW Biberach den Sportverein bei der Durchführung seines „Entenrennen“.

Am 12. Juni 2016 führte der Fußballverein SSV Schwaibach sein alljährliches Sommerfest durch. In diesem Zusammenhang fand auch das traditionelle „Entenrennen“ wieder statt. Ursprünglich sollte es auf der Kinzig ausgetragen werden. Allerdings erlaubten dies die zurückliegenden Regenmengen der vorangegangen Tage nicht und der Wasserspiegel im Fluss war einfach zu hoch. So wich man kurzfristig auf einen benachbarten Entlastungskanal aus.
Aufgrund guter Kontakte zwischen dem Sportverein und der THW Jugend Biberach wurde eine Anfrage gestartet, ob hier technische Unterstützung möglich sei. Die Jugendabteilung des THW Biberach kam dem selbstredend nach und staute den Entlastungskanal an, um somit genügend Wasser für die „Preis-Enten“ bereitzustellen. Gleichzeitig wurden zwei Fahrzeuge des Ortsverbands als Anschauungsobjekte den Gästen des Sommerfestes bereitgestellt. Bei gleichzeitig geführten Gesprächen mit der Bevölkerung und der anwesenden, ortsansässigen Feuerwehr konnten zudem die Möglichkeiten der Fahrzeuge aufgezeigt werden. Trotz dem nur mäßige Wetter hatten alle dabei ihren Spaß und so konnte die Aktion erfolgreich abgeschlossen werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: