Stuttgart, 13.07.2021

Verleihung Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen 2020

Unser Biberacher THW-Helfer Walter Nock hat am 13. Juli 2021 von Innenminister Thomas Strobl das Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen 2020 verliehen bekommen. Wir sind stolz, herzlichen Glückwunsch!
In seiner Laudatio betont Innenminister Thomas Strobl:
„Kaum eine Persönlichkeit hat den Landesverband des THW in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten besser vertreten und bundesweit bekannter gemacht, als Walter Nock.
Er ist seit mehr als 50 Jahren, ehrenamtlich beim Technischen Hilfswerk engagiert. Von 1977 bis 2003 war er Ortsbeauftragter für den Ortsverband Biberach/Baden. Von 1990 bis 2017 übte er das Amt des gewählten Landessprechers in Baden-Württemberg aus und vertrat die Interessen von etwa 10.000 THW-Mitgliedern.
Nach seiner aktiven Zeit als Landessprecher wurde Walter Nock vom Landesbeauftragten zum Ehrenlandessprecher auf Lebenszeit ernannt. Und auch dieses neue Ehrenamt erfüllt er mit Leben und setzt sich auf Landes- wie auf Bundesebene weiter für die Belange aller THW-Kräfte ein.
Weitere Funktionen ließen sich mühelos aufzählen, wie zum Beispiel das Wirken von Walter Nock als Leiter des Mediateams unseres THW-Landesverbandes, welches bei Großveranstaltungen oder Großschadenslagen die Öffentlichkeitsarbeit des THW im Land durchführt und koordiniert und die Ortsverbände unterstützt.
In der Helferschaft genießt Walter Nock den Ruf, sich für die Belange der THW-Angehörigen einzusetzen und immer gerecht zu handeln.
Dabei hat er auch immer organisationsübergreifend das große Ganze im Blick und achtet stets auf ein gutes Miteinander in der Familie des Bevölkerungsschutzes, zu der wir in Baden-Württemberg das THW seit jeher zählen. Sind es doch Bürgerinnen und Bürger unseres Landes, die sich in den regionalen Gliederungen der Bundesanstalt im Land engagieren.“


Bilder: Steffen Schmid | Innenministerium


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: